Unterbäch - Bergwanderung und Entdeckung des Kulturerbes

Beschreibung

Geniessen Sie einen Tag an der frischen Luft und entdecken Sie die Region Eischoll-Unterbäch.

Der Ausflug beginnt bei der Luftseilbahn von Raron in Eischoll um 10:35. Oben angekommen, haben Sie die Möglichkeit, die alte Mühle und das Dorfmuseum zu besichtigen. Beide bewahren das unglaubliche Erbe der Gegend (Gegenstände der Vorfahren) und die Geschichte der Vergangenheit.

Eine Stunde später sind Sie zum Aperitif im Weinkeller der "Drei Eichen" eingeladen. Von dort aus ist es nur noch ein 15-minütiger Fussmarsch bis zur Bächi, der ehemaligen Bäckerei des Dorfes, wo Marianne Sie zu einem traditionellen Essen aus der Region (u.A. Cholera) erwartet.

Der Nachmittag ist einem Spaziergang mit dem Bauern der Bächi gewidmet, der Ihnen die Bedeutung der Viehweiden für die Erhaltung der Landschaft sowie die verschiedenen lokalen Nutztierrassen erklärt.  

Vollgepackt mit kulinarischen und sachkundigen Kenntnissen der Region fahren Sie mit der Seilbahn von Unterbäch nach Raron wieder hinunter.

Inklusive Leistungen:

  • Besuch der alten Mühle und des Museums

  • Apéro in der Kellerei 3 Eichen

  • Mittagessen in der Bächi

  • Spaziergang und Erklärungen zu den Tieren der Region

  • Alle anfallenden Steuern und Servicegebühren

Nicht inbegriffen

  • Fahrten zwischen Ihrem Wohnort und dem Treffpunkt (Seilbahn Eischoll)

  • Luftseilbahn Raron-Eischoll, hin und zurück 

  • Getränke während des Mittagessens

  • Alle nicht festgelegten Ausgaben

  • Reiseversicherung (Stornierung und Assistance)

Datum 2022: 29. Oktober (FR/DE)

Geniessen Sie einen Tag an der frischen Luft und entdecken Sie die Region Eischoll-Unterbäch.

Der Ausflug beginnt bei der Luftseilbahn von Raron in Eischoll um 10:35. Oben angekommen, haben Sie die Möglichkeit, die alte Mühle und das Dorfmuseum zu besichtigen. Beide bewahren das unglaubliche Erbe der Gegend (Gegenstände der Vorfahren) und die Geschichte der Vergangenheit.

Eine Stunde später sind Sie zum Aperitif im Weinkeller der "Drei Eichen" eingeladen. Von dort aus ist es nur noch ein 15-minütiger Fussmarsch bis zur Bächi, der ehemaligen Bäckerei des Dorfes, wo Marianne Sie zu einem traditionellen Essen aus der Region (u.A. Cholera) erwartet.

Der Nachmittag ist einem Spaziergang mit dem Bauern der Bächi gewidmet, der Ihnen die Bedeutung der Viehweiden für die Erhaltung der Landschaft sowie die verschiedenen lokalen Nutztierrassen erklärt.  

Vollgepackt mit kulinarischen und sachkundigen Kenntnissen der Region fahren Sie mit der Seilbahn von Unterbäch nach Raron wieder hinunter.

Inklusive Leistungen:

  • Besuch der alten Mühle und des Museums

  • Apéro in der Kellerei 3 Eichen

  • Mittagessen in der Bächi

  • Spaziergang und Erklärungen zu den Tieren der Region

  • Alle anfallenden Steuern und Servicegebühren

Nicht inbegriffen

  • Fahrten zwischen Ihrem Wohnort und dem Treffpunkt (Seilbahn Eischoll)

  • Luftseilbahn Raron-Eischoll, hin und zurück 

  • Getränke während des Mittagessens

  • Alle nicht festgelegten Ausgaben

  • Reiseversicherung (Stornierung und Assistance)

Datum 2022: 29. Oktober (FR/DE)

Standort

FAQs

Was passiert, wenn die Tour aufgrund der gesundheitlichen Situation abgesagt werden muss?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END