Entdeckungsreise in Val d'Hérens - von der Kuh bis zum Raclette

Beschreibung

Am Nachmittag oder gegen Abend reisen Sie individuell nach  Evolène an und nehmen den Schlüssel für Ihre Unterkunft, das Bed and Breakfast La Péniche auf dem Bauernhof Clos-Lombard, entgegen. Catherine und Marius Pannatier empfangen Sie mit einem kleinen Aperitif. Am Abend können Sie in einem der Restaurants des Dorfes essen, welches zu den schönsten der Schweiz zählt.

Am nächsten Morgen sind Sie beim Melken der Kühe dabei und können ein Glas frische Milch vom Bauernhof kosten. In der Herberge geniessen Sie anschliessend ein lokales Frühstück. Dann lädt Marius Pannatier ein, seine Kühe der lokalen Rasse zu entdecken. Er wird Ihnen von der aussergewöhnlichen Rasse der Eringer erzählen.

Nach der Besichtigung des Bauernhofs brechen Sie zu einer Wanderung nach Les Haudères auf (4 km, 1 Std. 15 Min), die auf einem gut präparierten Winterwanderweg verläuft. Vor Ort geniessen Sie eine regionale Mahlzeit im Restaurant Dents de Veisivi und besichtigen anschliessend die benachbarte Käserei Les Haudères, um deren Geheimnisse zu entdecken. Am Nachmittag kehren Sie entweder mit dem Postauto oder zu Fuss nach Evolène zurück. Am Abend geniessen Sie in einem Dorfrestaurant ein Raclette aus dem Holzofen.

Am nächsten Morgen frühstücken Sie in der Herberge und haben den Tag zur freien Verfügung, um Ski zu fahren, Langlauf zu entdecken, zu wandern oder die Gegend mit Schneeschuhen zu entdecken.

Inklusive Leistungen

  • Willkommensaperitif

  • Unterkunft, zwei Nächte in einem Doppelzimmer im B&B La Péniche in Evolène mit Frühstück

  • Geführte Besichtigung des Bauernhofs Clos-Lombard

  • Mittagessen in Les Haudères

  • Abendessen in Evolène (Raclette im Holzofen)

  • Besichtigung der Käserei in Les Haudères mit Führung

  • Alle anfallenden Steuern und Dienstleistungsgebühren

Nicht inbegriffen

  • Anreise nach und Rückreise ab Evolène

  • Getränke

  • Alle nicht spezifizierten Ausgaben

  • Reiseversicherung

Daten 2022: 07.-09. Januar / 12.-14. Januar / 26.-28. Januar / 09.-11. März (FR/DE)

Am Nachmittag oder gegen Abend reisen Sie individuell nach  Evolène an und nehmen den Schlüssel für Ihre Unterkunft, das Bed and Breakfast La Péniche auf dem Bauernhof Clos-Lombard, entgegen. Catherine und Marius Pannatier empfangen Sie mit einem kleinen Aperitif. Am Abend können Sie in einem der Restaurants des Dorfes essen, welches zu den schönsten der Schweiz zählt.

Am nächsten Morgen sind Sie beim Melken der Kühe dabei und können ein Glas frische Milch vom Bauernhof kosten. In der Herberge geniessen Sie anschliessend ein lokales Frühstück. Dann lädt Marius Pannatier ein, seine Kühe der lokalen Rasse zu entdecken. Er wird Ihnen von der aussergewöhnlichen Rasse der Eringer erzählen.

Nach der Besichtigung des Bauernhofs brechen Sie zu einer Wanderung nach Les Haudères auf (4 km, 1 Std. 15 Min), die auf einem gut präparierten Winterwanderweg verläuft. Vor Ort geniessen Sie eine regionale Mahlzeit im Restaurant Dents de Veisivi und besichtigen anschliessend die benachbarte Käserei Les Haudères, um deren Geheimnisse zu entdecken. Am Nachmittag kehren Sie entweder mit dem Postauto oder zu Fuss nach Evolène zurück. Am Abend geniessen Sie in einem Dorfrestaurant ein Raclette aus dem Holzofen.

Am nächsten Morgen frühstücken Sie in der Herberge und haben den Tag zur freien Verfügung, um Ski zu fahren, Langlauf zu entdecken, zu wandern oder die Gegend mit Schneeschuhen zu entdecken.

Inklusive Leistungen

  • Willkommensaperitif

  • Unterkunft, zwei Nächte in einem Doppelzimmer im B&B La Péniche in Evolène mit Frühstück

  • Geführte Besichtigung des Bauernhofs Clos-Lombard

  • Mittagessen in Les Haudères

  • Abendessen in Evolène (Raclette im Holzofen)

  • Besichtigung der Käserei in Les Haudères mit Führung

  • Alle anfallenden Steuern und Dienstleistungsgebühren

Nicht inbegriffen

  • Anreise nach und Rückreise ab Evolène

  • Getränke

  • Alle nicht spezifizierten Ausgaben

  • Reiseversicherung

Daten 2022: 07.-09. Januar / 12.-14. Januar / 26.-28. Januar / 09.-11. März (FR/DE)

Agritourismus Walliser Produkte Gastronomie Essen & Trinken
Standort
Getting There
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN

Unsere Engagements

EXTERNAL_SPLITTING_END